FANDOM


Schlacht von Clarvin
250px
Informationen
Konflikt Börgerkrieg
Datum 0 VSC/0 NSC
Ort Weltraum vor Clarvin
Ergebnis Sieg der Remuladen-Menschen
Kommandeure
Darth Wanne Lea Steilwakkler
Truppenverbände
Orkantruppen und andere Remuladen-Krieger und Lulu
Verluste
Alle, die Beteiligt waren außer Wanne drei oder vier Leute


Datei:015.jpg

Die Schlacht von Clarvin war eine wichtige Schlacht für die Remuladen-Menschen, da sie das Impusium besiegen mussten um auch einmal einen dieser Zickenkriege, des Börgerkrieges zwischen ihnen und dem bösen Impulsium. In dieser Schlacht verlohr das Impulsium sehr viele Orkantruppen, weswegen es Rache in der Schlacht von Hood ausübte. Das Impulsium war sogar so sauer, dass sie eine Anti-Remuladen-Gruppe auf Facebook gründete. Das Impulsium machte auch Anti-Werbung auf allen erdenklichen Internetseiten. Darauf hin haben sich die Remuladen-Menschen beleidigt nach Hood zurückgezogen. Nach der Schlacht jedoch waren die Remuladen-Menschen froh das Impulsium geschlagen zu haben.Es gab eine riesige Party bei Lulu zu Hause. Die Remuladen-Menschen waren froh die Schlacht gewonnen zu haben, denn sonst wären sie alle gestorben.

VorgeschichteBearbeiten

Da das Impulsium die Remuladen-Menschen nicht in Ruhe ihre Börger essen ließ, griffen sie das Impulsium an und begannen den Börgerkrieg. Weil die Remuladen-Menschen unvorbereitet waren, gewann das Impulsium die erste Schlacht und viele Menschen wurden getötet, und erstaunlicherweise kamen auch in diesem Jahr viel mehr Remuladen-Menschen durch Naturkatastrophen wie Erdschütteln um.